Team – operatives Team

 

Alexander Bode

 

Alexander Bode war zwei Jahre in der strategischen Managementberatung bei A.T. Kearney in Düsseldorf tätig mit Schwerpunkt auf Restrukturierung und Marktstrategien in der Bau- und Bauzulieferindustrie.

Bei CMS, Berlin, war Herr Bode vier Jahre lang mit Unternehmenssanierungen bis hin zur Übernahme der Unternehmensleitung und M&A betraut. Bei J.W. Ostendorf, einem Farben- und Lackeproduzenten, hat er als Leiter der Unternehmensentwicklung europaweit Unternehmen gekauft und in den Konzern integriert mit dedizierten PMI-Programmen, SAP-Einführung und Geschäftsführerverantwortlichkeit.

Ab Anfang 2006 übernahm er gemeinsam mit Sabine Fischer das Private Markets-Portfolio der Gothaer-Gruppe und betreute dies bis Mitte 2012.

Alexander Bode hat ein Diplom in Wirtschaftsingenieurwesen an der TU Berlin erworben und die Charter zum Alternative Investment Analyst (CAIA) erhalten.